Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite

Produktions-, Supply- und Bestandsplanung der nächsten Generation

Icon

Eine Planungssoftware, die mit innovativen Konzepten zur Produktions- und Bestandsplanung ein hochmodernes Variabilitätsmanagement ermöglicht​

Icon

Die erste von der SAP zertifizierte und vom Demand Driven Institute empfohlene Lösung zur Umsetzung des „Demand-Driven“- Planungsansatzes

Icon

Einfach in bestehende IT-Landschaften zu integrieren, u.a. kompatibel mit SAP S/4HANA, SAP SCM, SAP IBP sowie Systemen anderer Anbieter

Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite

Fünf leistungsstarke Module genau für Ihre Anforderungen

  • Produktionsplanung
  • Supply- und Bestandsplanung

Optimieren Sie Ihre Produktionspläne, erhöhen Sie Ihre Kapazitätsauslastung und reduzieren Sie den „Bullwhip“-Effekt mit unserer zukunftsweisenden Planungssoftware.

Setup Matrix Builder
​Effizientes Management von Umrüstzeiten
i
SOFOS
Rüstzeitoptimierte und maschinenübergreifende Feinplanung​
i
DDRWP
Zyklische Produktionsplanung nach den „Demand-Driven“-Prinzipien mit automatischer Kapazitätsnivellierung
i
DDMRP
Integrierte Supply- und Bestandsplanung nach dem „Demand-Driven“-Ansatz​
i
Stock Buffer Management
Intelligente und flexible Lösung für die globale Steuerung von Bestandsparametern​
i

Verringern Sie die Variabilität, steigern Sie Ihre Durchlaufzeiten und verbessern Sie Ihre Lagerhaltung indem Sie die Prinzipien eines Demand-Driven MRP mit unserer progressiven Lösung für Supply- und Bestandsplanung anwenden.

Setup Matrix Builder
Effizientes Management von Umrüstzeiten
i
i
SOFOS
Rüstzeitoptimierte und maschinenübergreifende Feinplanung
i
i
DDRWP
Zyklische Produktionsplanung nach den „Demand-Driven“-Prinzipien mit automatischer Kapazitätsnivellierung
i
DDMRP
Integrierte Supply- und Bestandsplanung nach dem „Demand-Driven“-Ansatz​
i
i
Stock Buffer Management
Intelligente und flexible Lösung für die globale Steuerung von Bestandsparametern​
i

Erfahren Sie mehr über die zugrundeliegenden Konzepte DDMRP und DDRWP

Setup Matrix Builder: SMB

Der SMB schließt bestehende Lücken von Standard-Planungssoftware, indem er effizientes Rüstzeitmanagement über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg ermöglicht, um so die Kapazitätsauslastung und die OEE zu erhöhen.​

Systemintelligenz​

Automatische Generierung von Rüstmatrizen und Rüstgruppen sowie Abbildung komplexer Produktportfolios​

Single Point of Truth

Alle relevanten Informationen werden in einem System verwaltet und gespeichert​

Nutzerfreundlich

Intuitives Design, Automatisierungen und Unterstützung zur Massenpflege​

Setup Oriented Forward Scheduling: SOFOS

SOFOS schließt Lücken zur automatischen Feinplanung im taktischen Horizont. Sie unterstützt rüstzeitoptimierte Planung und stellt eine ressourcenübergreifende ausgeglichene Kapazitätsauslastung sicher.​

Rüstzeitoptimierte Planung

Erstellung eines rüstzeitoptimierten Produktionsplans zur Steigerung der OEE​

Maschinenübergreifende Nivellierung

Erstellung eines realisierbaren Plans durch automatisches Umplanen auf alternative Ressourcen in Engpasssituationen​

Priorisierung

Berücksichtigung von Prioritätsregeln, wie bspw. Kundenprioritäten oder Komponentenverfügbarkeit​

Demand-Driven Rhythm Wheel Planning: DDRWP

DDRWP schließt Lücken zur rüstzeitoptimierten, zyklischen sowie an realen Bedarfen orientierten Produktionsplanung und -terminierung zur Reduktion des “Bullwhip”-Effekts.​

Stabilisierung der Produktionsplanung​

Erstellung von realisierbaren, optimierten Produktionsplänen durch die Anwendung von zyklischen, rüstzeitoptimierten und „Demand-Driven“ Planungsprinzipien​

Variabilitätsmanagement​

Aktives Variabilitätsmanagement und Produktionsstabilisierung durch Erzeugung von zuverlässigen Bedarfs- und Zugangssignalen​

Priorisierung​

Berücksichtigung von Prioritätsregeln, wie bspw. Kundenprioritäten oder Komponentenverfügbarkeit​

Demand-Driven Material and Requirements Planning: DDMRP

Unsere DDMRP-Lösung realisiert als erste SAP-zertifizierte Software die DDMRP-Regeln entsprechend der Definition des Demand Driven Institutes (DDI).

Demand-Driven

Bestandsparameter und Wiederbeschaffungsaufträge werden nur durch tatsächliche Bedarfe gesteuert und beeinflusst, zum Beispiel durch Bestellungen von Kunden oder Produktionsaufträge​

Zertifizierte, ganzheitliche Lösung​

Vom DDI zertifizierte Lösung, die alle Elemente abdeckt, um DDMRP-Prinzipien durchgängig anzuwenden​​

Reduzierung der Variabilität​​

Unsicherheiten werden durch effiziente Puffer abgefedert, um einen stabilen Durchlauf zu gewährleisten​

Stock Buffer Management: SBM

SBM stellt alle relevanten Parameter für die Bestandsplanung zur Verfügung – sowohl für eine an echten Bedarfen orientierte als auch für eine traditionelle, prognosebasierte Planung.

Schaltzentrale der Bestandskontrolle​

Globale Bestandssteuerung zur Harmonisierung der Inventarparameter und für einheitliche Revisionsprozesse

Flexible Parameterberechnung​

Dynamische Neuberechnung der Bestandsparamater zur Risikoreduktion, basierend auf Informationen wie Losgröße oder Produktionsintervallen

Bestandsoptimierung​

Automatische Vorschläge für und Prüfung von Bestandsparametern, um die Supply Chain zu stabilisieren

Eine gute Wahl: Die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite

Profitieren Sie von innovativen Konzepten und Lösungen​
Die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite ist eine ganzheitliche Planungssoftware, die bestehende Lücken von Standard-Lösungen schließt, indem sie innovative Planungskonzepte in Ihre IT-Landschaft integriert. Dadurch wird die Effizienz Ihrer Supply Chain erhöht. Camelot verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Implementierung von Lösungen und über eine bewährte, tiefgehende Prozess- und Supply-Chain-Expertise.

Demand-Driven: Planen Sie echte Bedarfe​
Die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite ist die erste SAP-zertifizierte Software-Suite für einen „Demand-Driven“-Planungsansatz. Die Lösung ist konform mit den Definitionen des Demand Driven Institutes und hat eine nachweisliche Erfolgshistorie bei unseren Kunden.

Etablieren Sie ein integriertes, durchgängiges „Supply Chain Operating Model“
Die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite ist eine umfassende Planungslösung, die innovative Konzepte für die Produktions- und Bestandsplanung vereint, um erstklassige Ergebnisse zu ermöglichen. Sie steuert die Variabilität durch optimale Bestandspuffer und Produktionsmethoden. So werden die Overall Equipment Effectiveness (OEE) erhöht und schnellere Durchlaufzeiten erreicht.

Ihr Vorteil

Die Einführung der Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite führt in Unternehmen zu substantiellen Kosteneinsparungen, schnelleren Reaktionszeiten und zu einer höheren Agilität der Supply Chain. Unsere Kunden haben enorme Vorteile erzielt, wie zum Beispiel:

Icon

60% Bestandsreduktion

Durch intelligente Definition, Positionierung und Dimensionierung von Entkopplungspunkten​

Icon

60% weniger Variabilität

Durch effektive Bestandspuffer und zyklische Planungskonzepte​​

Icon

85% Durchlaufzeitreduktion

Durch die Einführung von strategischen Entkopplungspunkten und zyklischen Planungskonzepten​

Sie wollen mehr erfahren?​ Demo vereinbaren

Einfache Integration in SAP-Systeme​

Alle Module der Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite sind als Erweiterungen für SAP-Systeme verfügbar. Sie lassen sich leicht in bestehende IT-Landschaften integrieren, damit Sie schnell einen Return on Investment (ROI) verzeichnen.​

Die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite ist die erste jemals von der SAP zertifizierte Erweiterung für Demand-Driven Supply Chain Management (DDSCM).

SAP S/4 HANA
SAP SCM
SAP IBP
SaaS

Unsere Kunden profitieren nicht nur von unserer tiefgreifenden Expertise, sondern auch von unserer engen Partnerschaft mit der SAP und dem Demand Driven Institute

Verfügbar für SAP S/4HANA:

  • Setup Matrix Builder
  • SOFOS
  • DDRWP
  • DDMRP
  • Stock Buffer Management

Verfügbar für SAP SCM:

  • Setup Matrix Builder
  • SOFOS
  • DDRWP
  • DDMRP
  • Stock Buffer Management

Verfügbar für SAP IBP:

Verfügbar als Software-as-a-Service und somit mit jedem beliebigen Planungssystem kombinierbar:

  • Setup Matrix Builder
  • SOFOS
  • DDRWP
  • DDMRP
  • Stock Buffer Management

FAQ

Kann ich die Software testen, bevor ich sie kaufe?
Wir bieten kostenlose Produktdemos für unsere Lösungen, um Ihnen einen umfassenden Eindruck von der Handhabung zu vermitteln und die Funktionen im Detail zu erklären. Sie können gerne hier einen Termin für eine Demo vereinbaren.

Wie sieht das Preismodell aus?​
Die Lösungen sind im Rahmen eines Lizenzmodells verfügbar, das zu allen Kundensegmenten passt. Die Preise hängen ab von der Komplexität, zum Beispiel von der Anzahl der Standorte und Produktionslinien.

Kann ich auch einzelne Bestandteile der Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite erwerben?
Basierend auf Ihren Anforderungen ist es auch möglich, einzelne Elemente zu erwerben oder Pakete individuell zusammenzustellen.

Wie häufig werden neue Funktionen hinzugefügt?
Wir erweitern unsere Lösungen kontinuierlich und fahren Release-Zyklen von vier Monaten. So gewährleisten wir regelmäßige Updates und einen qualifizierten Support.

Welche IT-Systeme sind notwendig, um die Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite zu implementieren?​
Für alle On-Premise-Lösungen sind SAP-Systeme zu empfehlen. Wir bieten unsere Lösung jedoch auch als Software-as-a-Service an, um sie mit jedem Planungssystem verbinden zu können.

Was ist das Besondere an der Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite?​
Unsere Lösung wurde in Zusammenarbeit mit Kunden und Branchenexperten im Bereich Supply Chain Management entwickelt. Daher können wir eine schlüsselfertige Lösung bieten, die weit verbreitete Problemstellungen durch den Einsatz innovativer Planungskonzepte beantwortet.


Release Notes

Unser Entwicklerteam fügt regelmäßig neue Funktionen und Komponenten hinzu. Um mehr Details zu erfahren, laden Sie sich einfach die aktuellen Release Notes herunter. ​

Download PDF

Support

Unsere Experten stellen sicher, dass Ihre Systeme immer reibungslos laufen, und unterstützen mit technischem Know-how, wo Sie es benötigen. Kunden können sich über ein integriertes Ticketsystem mit unserem Support in Verbindung setzen. ​
Support kontaktieren

Kontaktieren Sie unsere Experten!

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Demo und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der Camelot ITLab GmbH bzw. ihren verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich über Dienstleistungen, Produkte, Veranstaltungen, Studien oder andere Aktivitäten zu informieren. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Verwenden Sie hierzu bitte folgenden Link: https://www.camelot-itlab.com/de/datenschutz/

JaNein