Fertigung

Um im globalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen aktuelle Megatrends in der Fertigungsindustrie verstanden und in den Geschäftsstrategien und –prozessen berücksichtigt werden.

Zu den aktuellen Herausforderungen in der Fertigung zählen neben der Digitalisierung von Prozessen auch daraus resultierende neue Geschäftsmodelle und -felder. Traditionelle Supply Chains wandeln sich zu virtuellen Value Chains, welche vermehrt auf den allzeit vernetzten Kunden ausgerichtet werden. Technologietrends, insbesondere das Internet of Things, Predictive Analytics und die Auswetung von Massendaten (Big Data), erlauben eine zunehmende Variantenvielfalt, die beherrschbar gemacht werden muss.

Neben diesen strategischen Themen sehen sich Unternehmen kurzfristig mit eher klassischen Herausforderungen wie der Verkürzung von Wiederbeschaffungszeiten, Kostensenkung oder Erhöhung der Transparenz und Agilität konfrontiert.

Primäre Handlungsfelder sind:

  • Demand Driven Supply Chain Management
  • Risikominimierung in der Supply Chain
  • Agilität in der Supply Chain

Wir helfen unseren Kunden dabei, die daraus resultierenden Anforderungen intelligent umzusetzen. Mit uns digitalisieren Unternehmen ihre Fertigung nicht nur auf Basis standardisierter SAP-Lösungen. Camelot ITLab bietet mit Engineer-to-order und der Camelot LEAN Suite innovative Lösungen, welche die Abbildung und Umsetzung von Demand Driven Supply Chain Konzepten ermöglichen.

Tiefe Branchenkenntnisse

Profitieren Sie von langjähriger strategischer Beratungskompetenz unserer Schwestergesellschaft CAMELOT Management Consultants in der Fertigungsindustrie.

Mehr erfahren

Bei Fragen und Anfragen können Sie gerne über unser Formular Kontakt mit uns aufnehmen.