Congrés Fapics, Lyon 6-7 Jul 2017

Fapics ist der französische Verband für Supply Chain Management. Fapics fördert bewährte internationale Methoden im Bereich Supply Chain Management und arbeitet mit einem Netzwerk aus internationalen Instituten, Beratungsunternehmen, Softwareentwicklern, Handelskammern und innovativen Lehrmethoden wie Serious Games. 

Dieses Jahr erwartet der Kongress einen ganz besonderen Gast: Demand Driven World 2017, powered by Demand Driven Institute (DDI). Die sogenannte „Demand-Driven“-Methodik ist ein innovativer Ansatz, der die Lieferketten von Unternehmen auf ein komplexeres Wirtschaftsumfeld ausrichtet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Methode Demand-Driven Material Requirement Planning (DDMRP).

Die Konferenz findet vom 05. Juli bis 07. Juli in Frankreich, Lyon statt. Am ersten Tag werden internationale Case Studies, wie zum Beispiel von Luis Vuitton oder British Telecom, vorgestellt. Am 6. Juli eröffnet Dick Ling (DDI) die Konferenz mit seinem Vortrag «S&OP – Back to the Future» und beleuchtet die neuesten globalen Innovationen zum Thema Demand Driven. Am letzten Tag werden Dick Ling und Carol Ptak (Partner DDI) über S&OP Prozesse sprechen.

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Dr. Josef Packowski, CEO der Camelot Group, als Referent mit dem Vortrag “Demand Driven SCM for SAP – a step change in implementing the Demand Driven Adaptive Enterprise Model”, anwesend sein wird. Für die Demand Driven Adaptive Enterprise world liefert Camelot ITLab ein eimaliges end-to-end Portfolio, welches von Strategieentwicklungen bis hin zu DDMRP-konformen Systemimplementierungen mit zertifizierten SAP-Lösungen reicht.

Gerne möchten wir Sie dort zu einem persönlichen Gespräch treffen. Kontaktieren Sie Verena Pagany  unter +49 621 86298-340 oder per Mail vpag@camelot-itlab.com um einen Termin zu vereinbaren.

Vorab erhalten Sie auf unserer Website mehr Informationen zu unserer Camelot Demand-Driven LEAN Planning Suite for SAP.

Weitere Informationen zur  FAPICS Annual Conference finden Sie hier.