Schreiben Sie uns eine Nachricht und unsere Experten werden sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

COVID-19 Impact Analyzer for Logistics Distribution

Ermitteln Sie die Folgen der COVID-19-Krise für Ihr Logistiknetzwerk

Die COVID-19-bezogenen Vorschriften haben einen großen Einfluss auf die Logistik und erhöhen die Komplexität auf operativer Ebene erheblich. Unser COVID-19 Impact Analyzer for Logistics Distribution unterstützt die Entscheidungsfindung in der Logistik, indem automatisch und aktuell COVID-19-Vorschriften pro Land auf die tatsächlichen Distributionsströme angewendet werden. Zudem werden detaillierte Belastungstests, Kostenanalysen und ein Szenario-Optimierer bereitgestellt. Sich ändernde Restriktionen werden auf diese Weise vollständig integriert und ermöglichen eine zuverlässigere Distribution zu niedrigeren Kosten innerhalb des gesetzlichen Rahmens.

Wie kann der Analyzer die Distributionsplanung erleichtern?

  • Die Dynamik der Coronakrise macht es Unternehmen schwer, datengestützte Entscheidungen zu treffen, um auf diese Krise zu reagieren.
  • Statt zeitintensiver Befragungen und manueller Anpassung von Plänen kann unser Analyzer Logistikdaten schnell mit aktuellen faktenbasierten COVID-19-Implikationen anreichern und so Distributionsparameter wie Rohstoffpreise, Transportzeiten und Transportkosten anpassen.
  • Ein Impact Dashboard bietet eine solide Grundlage für das Risikominderungs-Management. Das hilft Unternehmen, auf die sich täglich ändernde Situation zu reagieren und die Fehlersuche zu reduzieren.

Wie funktioniert der Analyzer?

  • Es handelt sich um eine testbereite Plug-and-Play-Demo-Lösung, die sowohl auf Machine Learning als auch auf Open-Source-Datenbanken zu COVID-19 basiert.
  • Benutzer erhalten Zugang zu einem beispielhaften Distributionsmodell und seinen Hauptmerkmalen in Bezug auf Gewinnspannen, Einhaltung von Service-Levels und Kapazitätsauslastung.ng

Der Benutzer kann die gewünschten Problembereiche auswählen und die Auswirkungen auf die Logistik simulieren:

  • Auswirkungen auf die Margen sowie ein detailliertes Margen-Cockpit für jede ausgewählte Werk-Kunde-Material-Kombination.
  • Auswirkungen auf Service-Level, Lieferzeit und Vertriebswege
  • Kostenstruktur einschließlich aktueller Auswirkungen von COVID-19
  • Kapazitätsauslastung pro Fertigungsmaschine
  • Wir sind dabei, die Anwendung kontinuierlich zu aktualisieren. Weitere Funktionen werden in Kürze veröffentlicht..

Warum hat Camelot den Analyzer entwickelt?

  • Wir wollen Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten unterstützen, indem wir anpassungsfähige und innovative Lösungen anbieten, um die Auswirkungen der COVID-19-Krise auf die Logistik zu verstehen.
  • Der Analyzer wurde entwickelt, um ein intuitives Instrument zur Verfügung zu stellen, das leicht auf Klientenbedürfnisse zugeschnitten werden kann.
  • Wir schätzen das Konzept der offenen Innovation: Wenn Sie Feedback zu unserem Analyzer haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir nehmen Ihr Feedback gerne auf.

Weitere Services und Solutions

Innovation

100% Virtuelle Beratung & Projektdurchführung

Die Corona-Pandemie hat die Art unserer Zusammenarbeit von einem Tag auf den anderen verändert. Was wir heute als Notwendigkeit ansehen, kann jedoch die Zusammenarbeit und Projektabwicklung der Zukunft nachhaltig transformieren.

App

COVID-19 Impact Analyzer für Supply Chain Management

Unser COVID-19 Impact Analyzer ist ein einsatzbereites ML-Tool zur Bewertung der Auswirkungen der globalen Coronavirus-Pandemie auf die Kundennachfrage und damit auf die Lieferkette.

Service

Camelot Resilience Stabilizer

In Krisenzeiten ist es wichtig, Schwachstellen in der Lieferkette zu erkennen. Camelot bringt erfahrene Supply-Chain-Berater und neue Technologien zusammen, um versteckte Schwachstellen in Ihrer Lieferkette schnell zu identifizieren.

Service

COVID-19 GreenMind²

Unternehmen sollten den Reset der Corona-Krise als Chance nutzen, um auch ihre Wertschöpfungsketten auf klimaneutrale und zirkuläre Geschäftsmodelle umzustellen.

Service

COVID-19 Logistics Recovery Assistance

Mit unserem maßgeschneiderten Serviceangebot Logistics Recovery Assistance bietet Camelot Unternehmen Unterstützung bei der schnellen Rückkehr zu stabilen logistischen Abläufen und der Bewältigung dieser turbulenten Zeiten.

Aktuell

Render Post Preview here

Alle Insights

Ansprechpartner

Sven Buchwald​

Sales & Business Development Manager​

Ansprechpartner für Logistik, vor allem Intralogistik und Logistikkonzepte, die auf innovativen Technologien basieren. Er freut sich, Ihre Fragen zu beantworten.

*Legal disclaimer: Die Anwendung wird auf einem deutschen Server gehostet, der einer sehr strengen Datensicherheitspolitik folgt. Alle hochgeladenen Daten werden verschlüsselt und keine Daten werden nach Verlassen der Anwendung gespeichert. Es ist nicht unser Ziel, Daten zu sammeln, sondern das Open-Innovation-Konzept voranzutreiben. Wir stellen Ihnen gerne ein NDA zur Verfügung, falls Sie es aufgrund von Unternehmensrichtlinien benötigen.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Wir werden den passenden Ansprechpartner für Sie ermitteln, der Sie schnellstmöglich unter der von Ihnen angegebenen Nummer kontaktiert.

Demo anfragen 

Unsere Experten werden schnellstmöglich auf Sie zukommen, um einen Termin für einen Call oder ein Meeting zu vereinbaren.